Willkommen bei Canon Education

Intelligente Vernetzung und multimedialer Wissenszugang: Digitale Bildung ist interaktiv und kollaborativ. Sie kreiert individuelle Lernerlebnisse und stellt sie bedarfsgerecht zur Verfügung. Moderne Imaging- und Streaming-Lösungen machen neue Wissenswelten dabei nicht nur auditiv und visuell begreifbar, sondern überwinden sogar Zeit und Raum – damit Wissbegierde dort gestillt werden kann, wo sie entsteht: in Schulen und Hochschulen, aber auch virtuell, beim Distance Learning und im Home Schooling.

Virtueller Präsenzunterricht: Social Learning per Video-Stream

Mittendrin statt nur dabei: Streaming-Lösungen ermöglichen Social Learning trotz räumlicher Distanz. Können Schüler und Studenten nicht am Präsenzunterricht teilnehmen – weil sie beispielsweise in Quarantäne sind –, wählen sie sich per Knopfdruck virtuell in den laufenden Unterricht ein. So haben sie den direkten Draht ins Klassenzimmer bzw. in den Hörsaal.
Mehr erfahren

Cashback, 0%-Leasing oder 10% Rabatt

Fotos, Videos und Streams werden in unserer digital vernetzten Welt immer wichtiger. Sie bauen soziale Brücken und visualisieren komplexe Zusammenhänge – auf einen Blick. Als Student oder Bildungseinrichtung profitieren Sie sogar doppelt: Finden Sie jetzt das passende Angebot.
Jetzt sparen

Digitalisierung der Bildung: Wie Hochschulen die Macht der Bilder für die Lehre und ihr Image nutzen können

Ob Live-Übertragungen aus dem Seminarraum, Podiumsdiskussionen, Aufzeichnungen von Vorlesungen oder kurze Lernvideos, die Wissen aus dem Skript vertiefen und zum weiteren Lernen anregen – gut aufbereitete Qualitätsvideos werden immer wichtiger für die Hochschullehre.

Streaming – können wir das überhaupt?

Virtueller Unterricht benötigt digitale Kompetenzen. Doch Studien zufolge sind die erforderlichen Fähigkeiten bei Lehrern und Dozenten unterschiedlich stark ausgeprägt. Mit der richtigen IT-Ausstattung können sich Lehrer und Dozenten auf ihre Kernkompetenz konzentrieren.
Mehr erfahren

Präsenz- vs. Distanzlernen: Nachhaltiger Unterricht braucht kein Entweder-oder

Präsenzlernen gilt nach wie vor als Nonplusultra. Ist der Unterricht vor Ort nicht möglich, wechseln einzelne Schüler bzw. Studenten oder ganze Klassen in den Distanzmodus. Mit dem hybriden Klassenzimmer lässt sich das Hin und Her zwischen Präsenz- und Distanzunterricht ein für alle Mal beenden.
Mehr erfahren

Studenten-Cashback: Kreativität, die sich auszahlt

YouTube und TikTok gehören zu den wichtigsten Social-Media-Plattformen für Studenten. Die Zahl der Kanäle wächst stetig. Für immer mehr Vlogger dienen die Channels nicht nur der Information und Meinungsbildung, sondern werden zur wichtigen Einnahmequelle.
Mehr erfahren

Smarte Tools für smarte Bildung

Future Education bietet neue Bildungschancen: Imaging-Lösungen von Canon machen Wissenserwerb zum multimedialen Erlebnis.

Jetzt anfragen